Aktuell

Schwyzer Verwaltung soll näher beim Bürger sein

Schwyzer Verwaltung soll näher beim Bürger sein

Sibylle Ochsner kämpft für einen einfacheren und zentraleren Zugang im Passwesen. Pass und ID sollen auch zu Randzeiten erhältlich sein.

beim Passbüro in Schwyz ausstellen lassen. Dabei ist jedoch die persönliche Anwesenheit zwingend notwendig und hier stellte sich für FDP-Kantonsrätin Sibylle Ochsner (Galgenen) die Frage, wie bürgerfreundlich die Öffnungszeiten gehandhabt werden: «Für die Schwyzer Bürgerinnen und Bürger ist es wichtig, die Dienstleistung der kantonalen Verwaltung auch zu Randzeiten beziehen zu können.» Im Juni dieses Jahres ging Sibylle Ochsner mittels einer Interpellation an die Schwyzer Regierung der Sache auf den Grund.

«Nicht alle Bürgerinnen und Bürger können mitten am Tag nach Schwyz gehen, oder sie müssen dafür extra frei nehmen», sagt Sibylle Ochsner. Wie die Antwort der Regierung nun zeigt, wird versucht, auf diesen Umstand Rücksicht zu nehmen. So ist das Passbüro am Montag bis 18 Uhr und am Freitag bereits ab 7 Uhr geöffnet. Steigt die Anzahl der Gesuche, würden die Öffnungszeiten bedürfnisgerecht ausgedehnt, schreibt die Regierung.

Sibylle Ochsner geht mit ihrem Anliegen aber noch etwas weiter. «Längerfristig wäre wohl ein zentral gelegenes Passbüro zum Beispiel im zukünftigen Polizei- und Verwaltungszentrum in Biberbrugg denkbar», regte die FDP-Kantonsrätin in einem weiteren Vorstoss an. Diese Idee will die Regierung nun durch das federführende Hochbauamt eingehend prüfen. «Das ist erfreulich, denn der Standort Biberbrugg liegt zentral im Kanton, also näher beim Bürger und wäre deshalb auch aus ökologischen Überlegungen interessant», sagt Sibylle Ochsner.

Jetzt teilen:

Weitere Beiträge

15.10.2019

Kreuzworträtsel-Hauptgewinn ging ins Muotathal

«Freiheit» lautete das Lösungswort des FDP-Kreuzworträtsels, das rund 200 Personen korrekt eingesandt haben.

Mehr erfahren
10.10.2019

Trübe Wirtschaftsaussichten: Petra Gössi fordert Vorwärtsstrategie

Die FDP-Präsidentin und Schwyzer Nationalrätin will gegen die sich anbahnende Abkühlung der Schweizer Konjunktur vorgehen. Vier Punkte sind dabei zentral.

Mehr erfahren
10.10.2019

Ein Schwyzer Gewerbler für Bern

Heinz Theiler ist Schwyzer Gewerbler und Sachpolitiker mit Bodenhaftung.

Mehr erfahren